Flash-Game: Frozen Bubble

Frozen Bubble ist ein Flash-Remake des populären Action-Puzzle-Games Puzzle Bobble das mancher auch unter dem Namen Bust-a-Move kennen wird. Nach wie vor ist Frozen Bubble eines der wenigen Flash-Remakes die ich wirklich überzeugend finde. Grafik, Sounds und Musik wurden aus der Arcade-Version des Taito-Klassikers entliehen und fügen sich zu einem runden Ganzen zusammen. Das Gameplay fühlt sich sehr originalgetreu an und die Tastatur-Steuerung ist prima. Der einziger Makel des Spiels scheint die Inkompatibilität der Highscore-Funktion mit bestimmten Versionen des Flash-Plugins zu sein. (Starten tut man das Spiel mit ENTER oder SPACE)

Dr. Kawashima's Voice-Workout

Englands Norden ist verstimmt. Der Nintendo DS, spezifischer das Spiel Dr. Kawashimas Gehirnjogging, verweigert in Anbetracht des nordenglischen Akzents die Sprach-Erkennung und lässt den ganzen Landstrich wortwörtlich alt aussehen. Die BBC forscht nach warum die Mensch-Maschine-Kommunikation nicht gelingen will.

via UK:RESISTANCE

Unterschrift: Nina

Im heutigen eBay-Alltag scheinen die Käufer und Verkäufer hinter elfstelligen Auktionsnummern, automatischen E-Mails und Abwicklungsmethoden zu verschwinden. Persönliche Absprachen sind nur noch selten notwendig, da sich effektive Verhaltensformen etabliert haben, welche diese nicht mehr erfordern.
Manchmal hinterlassen die Geschäftspartner aber doch noch kleine, sympathische Spuren - So wie bei meinem letzten Kauf, denn der beiliegende 5-Euro Gutschein für die nächste Bestellung war von Nina.

Heute in der Mensa (VI)

Dieses Mal aufgegessen: Schweineschnitzel "Cordon bleu" mit Bratensauce (3,4), dazu Kartoffelpüree, Rotkraut mit Äpfeln.
Es gibt bessere und schlechtere Mensa-Wochen. Diese allerdings gehörte eindeutig zur ersten Kategorie - Nicht zuletzt durch das heute aufgetischte Schweineschnitzel, das zart und saftig und lecker paniert war. Das säuerlich süße Rotkraut war ein guter Kontrapunkt zur Bratensauce. Allein das etwas zu flüssige Püree hinkte seinen schmackhaften Tellergenossen etwas hinterher. Nichtsdestotrotz kann ich dieses Menü uneingeschränkt empfehlen und lasse mich zur Höchstwertung hinreißen.

Wertung: